Zwei Verletzte nach Unfall bei Aßling

Fahranfängerin (18) übersieht zwei Rennradler - einer stürzt über Motorhaube

Aßling - Am Freitagabend, 5. Juni, gegen 19:45 Uhr, wollte eine 18-jährige Autofahrerin in Steinkirchen nach rechts auf die Steinkirchener Straße in Richtung Aßling auffahren. Das hatte Folgen:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Dabei übersah sie die von links kommenden Rennradfahrer. Einer der beiden Fahrradfahrer konnte gerade noch ausweichen, stürzte jedoch im Anschluss. Der zweite Fahrradfahrer kollidierte mit der Fahrerseite und fiel über die Motorhaube. Die beiden Rennradfahrer kamen mit mittelschweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. 

Die Autofahrerin blieb beim Zusammenstoß unverletzt. Am Fahrzeug und den Fahrrädern entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 5000 Euro.

Pressemeldung Polizei Ebersberg

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare